200-Hr Yoga Teacher Training Vinyasa Krama & Eingehende Studien 2017-18

 

Wenn du deine Yoga Praxis vertiefen willst. Wenn deine Yoga Praxis gefestigt ist und du ein qualifiziertes Yoga Training absolvieren willst um dich als oder zu einer/m Yogalehrer/in weiterentwickeln möchtest. Wenn du bereits ein Yoga Teacher Training abgeschlossen hast und deinen Unterricht durch neue Ideen bereichern möchtest. Du wilst dein Leben und das anderer verändern. Dann bist du hier genau richtig.

 

 

Nach intensiver Arbeit mit unserer zweiten Gruppe von Trainees, künden wir begeistert und voller Stolz das dritte B.Yoga Basel 200 Hour Yoga Teacher Training Vinyasa Krama & Eingehende Studien 2017-18 an. Schliesse dich uns an und verbringe 6 Monate in der Gesellschaft hingebungsvoller Yoga Lehrer/innen & Spezialisten, mit mehr als 10 Jahren Erfahrung. In einer intimen und sicheren Atmospähre vertiefst du deine Yoga Praxis und lässt deine Fähigkeiten als Yogalehrer/in erblühen um einen tiefgreifenden Sinn für Yoga in deinem Leben zu entwickeln.

 

Was ist Vinyasa Krama?

"Vinyasa Krama Yoga ist eine sehr alte Praxis der körperlichen und spirituellen Entwicklung. Es ist eine gezielte Methode zu lernen, zu praktizieren, zu unterrichten und Yoga zu verinnerlichen. Die Vinyasa Krama Weise des Yogasana ist einzigartig im gesamten Yoga. In dem der Praktizierende die Funktionen von Geist, Körper und Atmung im selben Zeitraum miteinander verknüpft, erfährt er die wahre Freude der Yoga Praxis.“       

- Srivatsa Ramaswami

 

Die Realität zu verstehen bedeutet der ständige Wandel all dessen was ist zu verstehen.

Die Sequenz der Asanas (Stellungen) und ihre logische Abfolge hilft uns ein tieferes Bewusstsein dieser sich ständig wandelnden Natur unserer selbst und unserer Umwelt zu erlangen. Die gezielte und ungebrochene Absicht, welche wir in jedem unserer Schritte (Krama) verkörpern, verbunden mit unserer bewussten Ein- und Ausatmung, bringt uns der Erkenntnis des Entwicklungsprozesses und des ständigen „Werdens“ ein wenig näher.

Werden diese tiefgreifenden Erkenntnisse in der Vinyasa Krama Yoga Praxis und im täglichen Leben angewandt, so führt dies zu einer grossen persönlichen Veränderung und Wachstum, welche man lernt zu Gunsten aller Lebewesen anzuwenden. Auf jeden Fall ist es eine immens wertvolle Fähigkeit, seine bewussten Absichten nach der Besserung aller zu richten und ein noch grösseres Privileg diese mit anderen Wahrheitssuchenden zu teilen und weiter zu geben.


„Der B.Yoga 200-Hr Teacher Training Kurs entsprach allem und mehr was ich mir je erhofft hätte. Neben der Aneignung noch tieferen Wissens über Yoga und der Weiterentwicklung meiner persönlichen Praxis, verstand und lernte ich wie man eine Klasse aufbaut und unterrichtet. Auf diesem Weg lernte ich auch viel über mich selbst. Es waren 8 sich unglaublich lohnende Monate.“
— Rückmeldung. Trainee 2016-17

Trainings Ablauf

TRAINING STARTET : Freitag 25. August 2017

TRAINING UNTERRICHT: Mittwochs & Freitags, 18:00 – 21:30

HERBST PAUSE: 30. September – 14. Oktober 2017

INTENSIV WOCHENENDE 1: Datum wird angekündigt (mit Lukas Zimmermann) 

INTENSIV WOCHENENDE 2: 30. November – 3. Dezember 2017 (mit David Regelin)

WINTER PAUSE: 4. Dezember 2017 – 7. Januar 2018

TRAINING ENDET: 30. März 2018

 

Das Programm

Techniken, Training und Praxis (100 Hrs.):

  • Eingehende studien der Asanas, Pranayama, Vinyasa Krama & Meditation
  • 30 Stunden Yoga-Hilfestellungen und Adjustments Wochenende mit David Regelin

Unterrichtsmethodik (35 Hrs.):

  • Wahrnehmung von Zeit & Rhythmus
  • Stimmtraining & Chanting (Singen)
  • Experten- und Betriebslehre

Anatomie & Physiologie (25 Hrs.):

  • Westliche Anatomie & Physiologie
  • Östliche Anatomie & Physiologie

Yoga Philosophie, Lebensstil und Ethik für Yogalehrer/innen (35 Hrs.):

  • Yoga Schriften
  • Modernes Yoga
  • Abstammungen & Richtungen des Yoga
  • Zeitgenössische Philosophie
  • Yogischer Lebensstil in der zeitgenössischen Welt

Praktikum (10 Hrs.):

  • Unterrichts-Praxis
  • Beobachten von Klassen

 

DER LEHRKÖRPER

DANIELA FUENTES

Unterrichts-Techniken, Methodik & Philosophie

1999-2004 / BA  Design–Metropolitan Autonomous University. MxCity.
2005/ It’s Yoga SF Ashtanga Vinyasa Yoga 200HR. Teacher Training. 
2008 – Jivamukti Yoga 300HR. Teacher Training Program. Rhynebeck,  NY.
2011 –  Jivamukti Yoga Advanced Certification Teacher Exam, Münich, DE.

2012-14- MAS Curating – Zürich University of Arts (ZHdK). Zürich, Switzerland.

Daniela unterrichtet aktiv seit 2005. Ihre Klassen entsprechen ihrem Design und lehnen sich an ihre Kunst-Praxis: ein Mix aus Chants, philosophisch gedankenanregender Inputs basierend auf alltäglichen Beispielen gewürzt durch ihren ausgekochten südländischen Humor, Geräusch- und Atembewusstsein, körperintelligenten fliessenden Asana Sequenzen und „hands-on“-Assists, durch welche man die immense liebevolle Weisheit erfährt, welche sie durch viele Jahre der Praxis und des Unterrichtens, der Meditation und der Entspannung kultiviert hat.

17757388_1606938039320507_8627190006683309624_n.jpg

David Regelin (NYC)

Unterrichts-Techniken & Methodik

David Regelin, ansässig in New York City, reist als Yoga Lehrer um die Welt. David ist eine starke Stimme, ein eloquenter und fähiger Lehrer, der wegen seiner Workshops und Teacher’s Intensives heissbegehrt ist. Sein einzigartiges Talent des simplen und doch präzisen Ausdrucks über Form und Technik, spiegelt sich in Körper und Geist seiner Schüler wieder.

Als junger Yogalehrer gehörte David zur Spitze des populären aufkommenden Trends choreografierter Vinyasa Klassen zu live Musik. Er kreierte die „Multi-Intenso“ Erfahrung, eine Klasse die in New York City zum Kult wurde und viele Anhänger fand. „Multi-Intenso“ ist eine Technik welche auf dem athletischen bzw. dynamischen Aspekt Yogas, rund um den Handstand basiert.

David’s nachdenkliche Natur und seine ununterbrochene persönliche Erforschung der potenziellen transformativen Kräfte, welche eine Yoga Praxis hervorbringen kann, führten ihn schliesslich zu einem grösseren Verständnis über den Zusammenhang von körperlicher Verfassung und psychologischem bzw. emotionalem Zustand. 

In Anlehnung an das Mystische und Zeitlose und stark durch intensive Studien mit Nevine Michaan beeinflusst, wurden David’s Praxis und Unterricht immer raffinierter im Umgang mit dem tiefen und oft auch therapeutischen Wandel, der durch die Asana (Stellung) Praxis herbeigeführt wird.

fotosergio.jpg

Sergio Inglesias

Unterrichts-Techniken & Methodik

Sergio wurde in Buenos Aires, Argentinien geboren und startete seine „Yoga-Reise“ bereits im Alter von 10 Jahren, neben seiner Mutter. Heute ist er ein zertifizierter Yogalehrer (Yoga Alliance RYT 500) und ein durch Godfrey Devereux ausgebildeter und zertifizierter Dynamic Yoga Teacher. Seit 2014 führt Sergio das Red Earth Centre Yoga Studio in Paris, Frankreich, u.a. auch in der Hauptverantwortung als Yoga Lehrer.

amrta-e1436461053365-3.jpg

 

Amrta Artur Borok

Yoga Philosophie, Lebensstil & Ethik

Als Amrta mit 19 dem Bhakti Yoga Ashram im Zentrum für vedische Studien in Wien beitrat, tauchte er während des Studiums der Yoga Philosophie, der Meditation, des Sanskrit, klassischer indischer Musik und der Kunst traditioneller ayurvedischer Küche, in das kulturelle Erbe des vedischen Yoga ein und eignete sich so u.a. ein grosses Wissen und Erfahrung an.

 

 

portrait_ausschnitt_hg_grau_2527.jpg

 

 

Lukas Zimmermann

Östliche Anatomie

„Nach fünfjähriger Berufsausbildung sowie Erlangung der kantonalen Approbation und der kantonalen Berufsausübungsbewilligung eröffnete ich 2007 meine Praxis für traditionelle chinesische Medizin (TCM) in Basel.

Seit der Praxiseröffnung absolviere ich neben der fortwährenden klinischen Tätigkeit zahlreiche Weiterbildungen, Nachdiploma und Praktika im In- und Ausland. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter an verschiedenen komplementärmedizinischen Instituten sammle ich Erfahrungen in der klinischen Akupunkturforschung.

Während mehreren ausgedehnten Weiterbildungsaufenthalten in China und Taiwan erweitere ich meine Kenntnisse und lerne den kulturhistorischen Bezugsrahmen der TCM kennen. 

Seit 2010 arbeite ich als Dozent für TCM an diversen Schulen und halte an verschiedenen Orten Referate zu Themen der TCM und der integrativen Medizin. Die langjährige Übung in Wing Chun Kung Fu und Tai Qi Chuan verleiht meiner Arbeit die angemessene Tiefe.“

mbeckersmallbw-300-2.jpg

Martin Becker

Westliche Anatomie

Martin fell in love with yoga when his job with a large Swiss company made him move his life from Zurich to New Yoga City where he took his first yoga class ever at Cyndi Lee's OM Yoga Center. A couple of years later, he graduated from OM Yoga's renowned teacher training and has since then successfully pursued his vision to make the benefits of yoga available to as many people as possible.

 

 

 

ANA ARNAZ

Stimmtraining & Chanting (Singen)

BA Opera Music. Conservatorio Nacional del Liceu de Barcelona.  
MA Early Music. School Cantorum Basel.

Im Alter von 9 Jahren fing sie an Gesang & Piano an der Miguel Fleta Musik Schule, in Huesca (Spanien) zu studieren. Danach folgte ein Gesangsstudium am Conservatorio Nacional del Liceu de Barcelona, wo sie sich auf die Oper spezialisierte und ein Ehrendiplom erhielt. Anschliessend kam sie zur Schola Cantorum in Basel um sich in frühzeitlicher Musik zu spezialisieren und wo sie mit Dominique Vellard und Richard Levitt studierte.

Seit 2002 recherchiert sie über traditionellen spanischen Gesang, auf der Suche nach dem Schlüssel zur Interpretation frühzeitlicher Musik um diese mit ihrem Ensemble „Vox suavis“ zu performen. Mit diesem Ensemble nahm sie u.a. die CD „La voz del olvido“ für das Label „Aparte“ auf, welche durch Harmonia Mundi vertrieben wurde. Sie trat regelmässig auf internationalen Festivals in Frankreich, Belgien, Spanien und der Schweiz auf und tourte mehrmals durch die USA mit Konzerten auf Festivals wie dem St. Gaudens und dem Houston Early Music Festival.

Mit dem Ensemble „La cecchina“ (spezialisiert auf frühzeitliche italienische Barock Musik) nahm sie 2005, in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Radio eine CD auf, welche der Komponistin Francesca Caccini gewidmet ist.  Komponiert von Dominique Vellard, nahm sie „The Stabat Mater“ mit dem Ensemble „Gilles Binchois“ auf. Seit 2005 unterrichtet Ana Gesang an der Leimentaler Musikschule in Basel, wo sie auch den Chor dirigiert.

 

KOSTEN

NORMALER PREIS: 4800CHF / Frühbucher 4500CHF* (bis 15. Juni 2017)

Du hast auch die Möglichkeit den Betrag in Raten zu zahlen (für total 5‘000 CHF). Die erste Zahlung (2‘500 CHF) wäre in diesem Falle bis zum 1. Juli 2017 fällig. Die 5 weiteren Zahlungen (je 500 CHF) sind jeweils am ersten Tag des Monats fällig (1. Aug,  1. Sept., 1.Okt., 1. Nov. & 1. Dez.). 

Alle Zahlungen müssen erfüllt werden, auch wenn du dich zu einem Abbruch entscheidest.

* Inbegriffen: Lehrmaterialien, alle TT Kurse & Unlimitierte Klassen bei B.Yoga während der gesamten Dauer des Trainings.

 

REDUZIERTER PREIS: 4000CHF/ Frühbucher 3800CHF* (bis 15. Juni 2017)

Du hast auch die Möglichkeit den Betrag in Raten zu zahlen (für total 4‘250 CHF). Die erste Zahlung (2‘000 CHF) wäre in diesem Falle bis zum 1. Juli 2017 fällig. Die 5 weiteren Zahlungen (je 450 CHF) sind jeweils am ersten Tag des Monats fällig (1. Aug,  1. Sept., 1.Okt., 1. Nov. & 1. Dez.). 

Alle Zahlungen müssen erfüllt werden, auch wenn du dich zu einem Abbruch entscheidest.

Die reduzierte Preisgestaltung ist für Studenten, B.Yoga Unlimited Year Members oder Personen mit finanziellem Engpass gedacht.

* Inbegriffen: Lehrmaterialien & alle TT Kurse

 

BEWERBUNGSPROZESS

Um dich zu bewerben, schickst du deine persönlichen Angaben und deine Yoga-Erfahrung mit einem Motivationsschreiben an dan@byoga.ch oder füllst das folgende Formular aus. Nachdem wir deine Bewerbung akzeptiert haben, findet ein persönliches Gespräch statt. 

AUSWAHL & VORAUSSETZUNGEN

  • Wir empfehlen dir eine beständige Yoga Praxis von mindestens 2 Jahren vor Beginn des Teacher Trainings.
  • Die Gebühren müssen vor Beginn des Teacher Trainings in vollem Umfang beglichen sein, ausser bei Ratenzahlungsvereinbarungen. Teacher Training Gebühren werden NICHT rückerstattet.
  • Eine Anstellung als Yoga Lehrer/in bei B.Yoga ist für die Absolventen des Trainings nicht garantiert.

 

B.YOGA BASEL ist eine registrierte und durch Yoga Alliance zertifizierte Yoga Schule. Dieses Programm ist offiziell durch die Yoga Alliance 200 Hr. Yoga Teacher Training Standards 2017 registriert und zertifiziert.